Hydrojet

HEUTE GEÖFFNET

08.00 bis 12.00 Uhr | 14.00 bis 16.00 Uhr

050 24 / 79 990 - 0

info@orthopaedie-heemsen.de

Mo08.00 – 12.00und14.00 – 16.00 Uhr
Di08.00 – 12.00und14.00 – 16.00 Uhr
Mi07.00 – 12.00und13.00 – 15.00 Uhr
Do07.00 – 12.00und13.00 – 15.00 Uhr
Fr08.00 – 12.00und14.00 – 16.00 Uhr

Deutschlands erste Wassermassageliege

Rücken- und Gelenkschmerzen, Muskelverspannungen, muskuläre Dysbalancen mit HWS-BW- oder LWS-Syndrom, Fibromyalgie-Syndrome im chronischen Stadium, stressbedingte muskuläre Anspannungen und zervikale Migräne nehmen in der heutigen extrem schnelllebigen Zeit einen großen Bereich der Erkrankungen ein.

Mit dem Hydrojet wurde in Deutschland 1992 eine erste Wassermassageliege im Hause Wellsystem GmbH 1992 entwickelt und produziert und inzwischen bis 2004 technisch optimiert, dass alle Geräte eine Zulassung nach dem Medizin-Produkte-Gesetz MPG IIa erhalten haben.

Uns ist es in der Praxis wichtig, dass wir Ihnen nur medizinisch anerkannte therapeutische Geräte in Ihrer Behandlung anbieten.

Die Oberfläche des Hydrojet besteht aus hautfreundlichem Naturkautschuk und ist bis 210 kg belastbar. Das Gerät verbindet die Kraft einer Druckstrahlmassage mit wohltuender und relaxierender Wärme.
Wir bieten Ihnen mit unserem Wellsystem Medical Plus Gerät 6 perfekt ausbalancierte therapeutische Massageprogramme (u.a. Ganzkörper, Rücken, Schulter- oder Lendenbereich, Beine, Sektions- oder Punktmassagen) an.

Zudem können die Massagebereiche in unterschiedlichen Massagearten (Parallel-Massage, Spiegelbild-Massage, Streich- oder Kreis-Massage, Impuls-Massage) gewählt werden und so optimal individuell zu Ihrer Behandlung beitragen.

Frei nach dem Motto: »Gesunder Geist in gesundem Körper« möchten wir das Erlebnis Hydrojet für Sie aber auch zu einem ganzheitlichen Erholungskonzept abrunden und zu Ihrer optimalen Erholung beitragen.
Wir haben daher unser Gerät mit dem Wellsystem SPA ergänzt, sodass Sie sich für die Zeit der Anwendungen in Ruhe zurückziehen und genießen können. Im SPA System wird die Atemluft mit Sauerstoffionen angereichert und gereinigt und trägt so zu einer besonders frischen Atemluft bei. Eine dezente Aromatherapie ergänzt die Behandlung.

Abgerundet wird der Kurort der Sinne durch eine ausgereifte Farblicht-und Klangtherapie. Oder es kann wahlweise ein Collagenlicht zur Tiefenpflege des Gesichtsbereiches genutzt werden. Hierdurch wird der Stoffwechsel der Hautfibroblasten zur Bildung von Stützgewebe (Collagen und Elastin) angeregt, das Hautbild verbessert sich und langfristig werden Falten und feine Linien verringert.

Hydrojet Massageliege
Darstellung des Wasserdrucks Hydrojet Massageliege
Bedienteil der Hydrojet Massageliege

050 24 / 79 990 - 0 info@orthopaedie-heemsen.de